Mietkoch – Der Koch für Zuhause zum Mieten

Sie wollen einen Koch für Zuhause mieten? In unserem Mietkoch-Verzeichnis finden Sie einen passenden Koch der zu Ihnen nach Hause kommt.

Koch mieten – Rent a Cook

  • Sie haben eine private Feier und wollen ihre Gäste mal ganz besonders überraschen?
  • Sie suchen einen Privatkoch der nach Hause kommt?
  • Normales Catering oder Lieferservice finden Sie langweilig?
  • Sie planen eine Party, ein Event oder Veranstaltung und suchen einen Showkoch?
  • Sie wollen ihre Frau oder Freundin überraschen und planen ein schickes Candle-Light-Dinner Zuhause?

Jetzt Mietkoch für Zuhause finden

Bei uns finden Sie den passenden Mietkoch der zu Ihnen nach Hause kommt.

>> Mietkoch Verzeichnis Deutschland – Alle Städte – Liste A-Z

Klicken Sie einfach auf ihr Bundesland und anschliessend auf Ihre Stadt – bzw. eine Stadt in ihrer Nähe und finden Sie so einen Koch der zu Ihnen nach Hause kommt.

Hier finden Sie unsere Übersicht für Mietköche in Österreich und Mietköche in der Schweiz.




Koch für Zuhause zum Mieten

Sie nennen sich Mietkoch, Leihkoch, persönlicher Koch oder Privatkoch und stehen in den Küchen ganz normaler Wohnungen und Häuser am Herd. Unauffällig kommt der Mietkoch und verwandelt mit dem mitgebrachten Kochgeschirr und den marktfrischen Lebensmitteln die Küche in ein Sternerestaurant. Alles was er braucht ist ein Herd, ein Backofen, eine Arbeitsfläche und ein Kühlgerät für die frischen Zutaten. Während Gastgeber und Gäste den gemeinsamen Abend in vollen Zügen genießen, brutzelt und köchelt es in der Küche, denn von Meisterhand werden hier Gerichte aus erlesenen Zutaten mit einem Feuerwerk an Aromen zubereitet und appetitlich angerichtet.

Professionell ist auch der Service, mit dem die Speisen am festlich eingedeckten Tisch serviert werden. Und, wenn der Mietkoch wieder geht, ist es, als wäre nichts geschehen, die Küche ist blitzblank, der Abwasch gemacht und an der Tafel wird gemütlich weiter geplaudert und gelacht. Denn anders als in einem Restaurant, muss man aus dem Gourmettempel in den eigenen vier Wänden nicht gehen, wenn es am schönsten ist.

Sie brauchen nicht mal selber einkaufen, denn die Köche bringen alle Zutaten mit. Und Sie räumen anschliessend die Küche sogar wieder auf.

>> Mietkoch-Ratgeber & FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Koch der nach Hause kommt

Neben dem Klassiker eines Mehr-Gänge-Menüs sind typische Anlässe romantische Candle-Light-Dinner für 2 Personen, Geschäftsessen oder Familienfeiern, wie Geburtstag, Taufe, Jugendweihe, Konfirmation, Kommunion, Hochzeit oder Jubiläum, Trauerfeiern, Grill- und Gartenpartys oder einfach nur so ein Abend mit Freunden. Übrigens ist ein Gutschein für einen Mietkoch auch ein tolles Geschenk für den Geburtstag oder Weihnachten.

In der Regel kann ein Mietkoch in einer privaten Küche ein Menü bis für ca. 8- 12 Personen vorbereiten, für größere Gruppen fehlt in der Regel der Platz. Aber selbst in kleinen Küchen wird ein Privatkoch ein tolles Gänge Menü für eine kleine Gruppe zaubern können.

Möchten Sie ein Buffet oder Fingerfoot? So kann dies sogar für noch mehr Personen reichen. Und das schöne daran: die Kochkünste des Auftraggebers sind ganz egal, denn mit einem Mietkoch wird es ein gelungenes Event.

Selbst kochen und kochen lassen

Ein besonderes Erlebnis sind unterhaltsame Kochkurse in der eigenen Küche, die in die Geheimnisse der gehobenen Küche oder spezieller Länderküchen einweihen oder bei Kindern das Interesse für Lebensmittel und Kochen wecken. Viele Mietköche bieten daher auch private Kochkurse an – fragen Sie einfach den Mietkoch ihrer Wahl.

Seit es Kochshows im Fernsehen gibt, schauen immer mehr Menschen Köchen gern bei der Arbeit zu. Mit einem Showkoch ist das sogar für zu Hause möglich, was vor allem bei Festen oder Buffets für Unterhaltung und kulinarische Leckereien sorgt. Außerdem ist es ein besonderes Vergnügen, dem Mietkoch in der eigenen Küche über die Schulter zu schauen.

Rent a Cook – der Koch zum mieten

Die Beauftragung eines Mietkochs ist recht einfach und läuft bei fast allen Privatköchen gleich ab. Der Interessent und spätere Gastgeber setzt sich telefonisch oder per E-Mail mit dem Mietkoch in Verbindung. Bei einem persönlichen Gespräch werden der Termin, die Teilnehmer- oder Gästezahl und die genauen Vorstellungen für das Menü oder das themenbezogene oder saisonale Buffet besprochen. Kulinarisch ist so gut wie alles möglich, von Salaten, Suppen, Eintöpfen über Fisch, Fleisch, verschiedene Beilagen, Desserts, Canapés oder Spießchen bis hin zu vegetarischen, italienischen, asiatischen, französischen, bayrischen oder mexikanischen Spezialitäten. Einschränkungen hinsichtlich Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten oder Abneigungen gegen bestimmte Lebensmittel werden in der Regel berücksichtigt. Einige Mietköche bieten nur spezielle Gerichte oder Menüzusammenstellungen an, andere überraschen ihre Kunden mit kulinarischen Genüssen oder richten sich ganz nach den Wünschen und Vorstellungen des Gastgebers. Nachdem alle Einzelheiten besprochen sind, kann eine Reservierung oder direkt die Buchung erfolgen. Wie lange im Voraus gebucht werden muss, hängt vom Mietkoch ab. In der Regel sollte die Buchung aber 2 bis 3 Wochen vor dem gewünschten Termin erfolgen.

Vorteile eines Privatkoch

Einladungen zum Essen sind mit großem Aufwand und Stress verbunden. Immer wieder muss in die Küche gegangen und der nächste Gang zubereitet werden, Zeit für die Gäste bleibt so kaum. Ein Mietkoch nimmt dem Gastgeber all diese Aufgaben ab. Er kauft mitunter sogar die benötigten Zutaten der Saison bei den besten Lieferanten ein. Auf Wunsch übernehmen einige Mietköche auch die Komposition der Speisen mit menübegleitenden Weinen oder sorgen für eine spezielle Servicekraft. Gegen Aufpreis kann der Mietkoch passendes Geschirr, Gläser, Besteck, Tischwäsche und -dekoration mitbringen und den Tisch nach Restaurantstandard eindecken, sodass sich der Gastgeber entspannt zurücklehnen kann und sich und seinen Gästen mit einem Privatkoch ein unvergessliches und exklusives Erlebnis bereitet.

Sternekoch, TV-Koch oder Showkoch?

Wer kommt da eigentlich zu Ihnen nach Hause? Der Mietkoch ist ein ausgebildeter Koch und Küchenmeister, der oft nach mehreren Wanderjahren und verschiedenen beruflichen Stationen in deutschen und ausländischen Restaurantküchen nun sein vielfältiges, routiniertes Können in Privatküchen anwendet. Unter den Mietköchen finden sich auch Sterneköche, TV-Köche, Köche mit Talent zum Entertainer oder Köche, die sich diskret im Hintergrund aufhalten, ganz wie es der Gastgeber wünscht.

Kosten für einen Mietkoch zu Hause?

Die Kosten für einen Mietkoch sind unterschiedlich. Einige Mietköche berechnen nur einen Festpreis pro Person für das Menü, andere erheben einen Stundenlohn und rechnen die Einkaufspreise für die Zutaten genau ab. Je nach Länge des Anfahrtsweg kann auch eine Fahrtkostenpauschale dazu kommen. Die Dienstleistung ist in der Regel in bar am gebuchten Termin zu zahlen.

Ablauf am Eventtag

Je nachdem, wie viele Gänge und Gedecke das gebuchte Menü haben soll, benötigt der Privatkoch entsprechend Zeit, zum Beispiel für:

  • für die Vorbereitung, denn die Zutaten werden zumeist frisch in der Küche zubereitet
  • für die Einhaltung der Speisefolge zum ausgiebigen Schlemmen und Genießen
  • um das Geschirr zu spülen und die Küche wieder in den sauberen Ursprungszustand zu versetzen

Die Arbeitszeit eines Mietkochs teilt sich also in drei Phasen. Für ein 4- oder 5-Gänge-Menü beispielsweise sind jeweils 1 bis 1,5 Stunden für die Vor- und anschließende Nachbereitung notwendig. Das Essen selbst erstreckt sich über 1 bis 2 Stunden. Für ein umfangreicheres Menü ist für jeden Gang ca. 0,5-1 mehr einzuplanen.

Koch für Zuhause.de?

Egal wofür Sie einen Koch mieten wollen, bei uns finden Sie für ganze Deutschland eine Übersicht an privaten Mietköchen.

>> Jetzt Koch mieten: Liste A-Z aller vorhandenen Städte

Bitte beachten Sie vorab: Sämtliche Absprachen, Aufträge und Regelungen kommen direkt zwischen Ihnen und dem entsprechendem Mietkoch zustande. Die Betreiber von http://www.koch-fuer-zuhause.de/ stellen lediglich eine Plattform zur Verfügung die das Auffinden sowie den Kontakt zwischen Privatpersonen und Mietköchen erleichtert.

Kontakt: Als Koch eintragen

An interessierte Mietköche: Fehlen Sie in dieser Übersicht? Wollen Sie in unserem Mietkoch-Verzeichnis eingetragen werden? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.